KäRCHER bei Galaparts

Kehrwalzenübersicht Kärcher Ersatzteilanfrage
10-1200123012501 - 2801 - NT 221 - NT 35135-140044-180-44-450-BD Duo45-145050055-165-2700 Duo SB - NT 700 - NT 701 - NT 702A 2004B 60BD 1000-BD 100-250(Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 40-25C - BD 75-140 R(Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 45-40BD 450BD 450 BATBD 53-1100BD 530BD 530 XL-BD 550 (Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 530-BD 90-140 (Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 55-60BD 55-60 W(Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 550BD 60-95 RS BPBD 700BD 700 - BR 700BD 700-BD 750-Trike (Tellerbürste aus patentrechtlichen Gründen nur ohne Flansch lieferbar)BD 75-140 RBD 750BD 80-120WBD 90-140 RBD TrikeBDS 33 - 190 CBDS 43-150 C - BDS 43-Duo C - BDS 43-410 CBR 100BR 1000 - BR 100-250BR 40-10 C AdvBR 400BR 400 vario - BR 40-25BR 45-40 C BPBR 45-40 C EPBR 450BR 47-35 ESCBR 470 ESC(Rolltreppenreinigungsgerät)BR 500BR 530BR 530 ( 230 V ) - BR 550 ( 230 V )BR 530 (24V-Batteriebetrieben)BR 530 - BR 550BR 530 XLBR 530 XL (Bat.)BR 55-60BR 550 (24V-Batteriebetrieben)BR 550 (36V-Batteriebetrieben)BR 550 XLBR 550 XL-BR 700-BR 750-BR TrikeBR 700BR 700 (batteriebetrieben)BR 75-140 RBR 75-140 R ECOBR 750BR 90-140 RBR 900 - BR 90-140BR TrikeBR VS 400CW 50Duo SBICC - ICC 1ICC 1 SICC 2ICC 2 Euro 3IT 191KM 100-100KM 120-150KM 1500 - KMR 1500 - KMR 1550KM 650 (ohne Zusatz L)KM 70-15 CKM 700KM 75-40KM 85-50KM 90-60KM 970KMR 1000 T - KM 90-45RKMR 1050KMR 1200KMR 1250KMR 1700KSM - KMR - TracKSM 690 Profi-Pack-KM 70-20 CKSM 700KSM 750KSM 900KSM 950MC 50NT 200NT 301NT 35-1NT 351 EcoNT 361NT 48NT 501NT 551NT 602 ECONT 651 - NT 800 - NT 801NT 802NT65-2 - NT72-2 - NT 361-2 - NT 561 - NT 611Profi KM 90-60 RPuzzi 100Puzzi 200Puzzi 300Puzzi 400Puzzi 8-1 CPuzzi Profi K - Puzzi Profi 200Puzzi SS 750SBM 420SV 1902T 111T 12-1T 12-1 (neue Version)T 15-1T 191T 201TBS 32TBS 42

Kehrwalzen vermessen

V-Besatz V-Besatz Kehrwalze
Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für Ihre Reinigungsmaschine. Dazu benötigen wir nachfolgende Maßangaben und bzw. Typenbezeichnung des Gerätes und Herstellerbezeichnung.
  • L= Gesamtlänge
  • L1= Gesamtlänge minus eventuell Flanschtiefe (alternativ FD+FT angeben)
  • GD= Durchmesser Grundkörper + Material des Grundkörpers angeben (Holz, Metall, Kunststoff)
  • KD= Durchmesser der Bürstenwalze
  • D oder V= Aufnahmedurchmesser bzw. Aufnahmevierkant
  • FD= Flanschdurchmesser
  • FT= Flanschtiefe (einseitig/beidseitig)
  • Hersteller der Maschine
  • Gerätetyp/Gerätenummer der Maschine
  • Bauart: Walze, Halbschale
  • Einsatzbereich: Normal, schwerer Einsatz z.B.: auf Baustellen