Galaparts - Ersatzteile bei Galaparts

Bauernregeln im Oktober

  • Späte Rosen im Garten, lassen den Winter warten
  • Viel Regen im Oktober - viel Wind im Dezember
  • Fällt das Laub sehr bald, wird der Herbst nicht alt
  • Nichts kann dich mehr vor Raupen schützen,als Oktobereis in Pfützen
  • Hält der Oktober das Laub lange fest, sorge dir ja für ein warmes Nest
  • Im Oktober warm und fein - kommt ein scharfer Winter drein, ist er aber naß und kühl, mild der Winter werden will
  • Oktoberhimmel voller Sterne hat warmen Ofen gerne
  • Oktober viel Frost und Wind - so sind Januar und Hornung gelind
  • St. Burkhard (11.10.) Sonnenschein - schüttet Zucker in den Wein
  • Wenn`s im Oktober friert und schneit, bringt der Januar milde Zeit
  • Nach dem Tag St. Gall (16.10.), bleibt die Kuh im Stall
  • Schneit`s im Oktober gleich, dann wird der Winter weich
  • Am St. Gallus-Tag (16.10.), den Nachsommer man erwarten mag
  • Bringt der Oktober schon Schnee und Eis, wird`s schwerlich im Januar kalt und weiß
  • Wenn`s im Oktober friert und schneit, bringt der Januar milde Zeit
  • Wenn`s St. Severin (23.10.) gefällt, bringt er mit die erste Kält
  • Hat die Eiche viel Eicheln - wird der Winter streng uns streicheln
  • Wenn Simon und Judas vorbei (28.10.) - reitet der Winter herbei
  • Ist schon rauh des Hasen Fell - kommt der Winter bald und schnell
  • Halten die Krähen Konzilium, dann sieh nach Feuerholz dich um
Bauernregeln im Oktober